Seagate Barracuda ST3000DM001 – Schreib-Leseköpfe nicht kalibrierbar

Desktop-Festplatte fĂĽr universellen Einsatz (Workstations, Gaming PC, bedingt auch fĂĽr RAID)

Datenblatt der Festplatte:

Eigenschaften der beschädigten Festplatte

Hersteller: Seagate
Speicherkapazität: 3.000 GB
Umdrehungen: 7200 rpm
Cache: 64MB
Anschluss: Serial ATA-600
Schaden: Kalibrierung der Schreibleseköpfe schlägt fehl, Datenrettung erfolgte im Reinraumlabor
Symptome: Festplatte wird nicht mehr vom NAS-System erkannt, Festplattenmotor startet, anschlagende Geräusche der nicht kalibrierbaren Schreib-Leseköpfe sind deutlich hörbar, Motor fährt herunter
Verwendung: interne Festplatte